Wichtiger Hinweis: Bei dieser Homepage handelt es sich um eine private Seite rund um das Thema moderne Feldpost

 

 Bilder aus Einsätzen:

 

(to be continued!)

 

 Partnerlinks

 

Feldpost der Bundeswehr - Neue Artikel

Ich unterstütze den Verein    "Bundeswehrfamilien Munster e.V.

Infos und Flyer können Sie   HIER lesen bzw. downloaden!

Und wie Sie als Soldat "vor Ort" ebenfalls helfen können, erfahren Sie HIER.

Ein "Premium"-Linktip für Soldaten/Soldatinnen, die sich einfach mal austauschen wollen! Im Forum "Frau-zu-Frau" sind Sie an der richtigen Stelle!

 

  

 

 

 

 

Sport ist mein Leben :-)

 

http://alfred-macht-sport.blogspot.de/

         
         
         
         

Support German Troops

Grafik mit frdl. Genehmigung von

Support German Troops e.V.

 

 


 

Bei Fragen zur Feldpost

können Sie auch gerne anrufen:

My status

  

 


 

 

Solidarität mit Soldaten


Auf Facebook teilen


 

 

 

 

Nachrichten

Bundeswehr und Bundesministerium der Verteidigung

aktuelle Beiträge aus der Bundeswehr und dem Bundesministerium der Verteidigung

04.08.15: Video: Lautloser Wettkampf am Himmel
Segelflieger aus sieben Nationen gehen im brandenburgischen Holzdorf auf Titeljagd. Einer davon ist der Sportsoldat Robin Diesterweg.

04.08.15: Unterbringung von Flüchtlingen: Bundeswehr leistet Amtshilfe
Als eine ?große gesamtgesellschaftliche Aufgabe? hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Unterbringung von Flüchtlingen bezeichnet und hierbei eine ?maximale Kulanz? der Bundeswehr zugesagt.

04.08.15: 25. Hanse Sail: Deutsche Marine auch 2015 mittendrin
Die Deutsche Marine präsentiert sich während der Hanse Sail vom 6. bis 9. August im Marinestützpunkt Warnemünde, im Stadthafen Rostock und am Passagierkai in Warnemünde mit zahlreichen Veranstaltungen.

04.08.15: Sicherheit geht vor: Schlechtwetter behindert Tactical Day
Vier Meter hohe Wellen auf der Nordsee haben den Planern einen Strich durch die Rechnung gemacht: Wegen des schlechten Wetters in der Deutschen Bucht konnte der Tactical Day nur ?abgespeckt? stattfinden. Dabei sollte eine verbundene Luftkriegsoperation, ein äußerst komplexes taktisches Szenario, geflogen werden. Doch die Sicherheit für die Flugzeugbesatzungen ging vor.

04.08.15: Interview: ?Menschen retten ist Motivation genug?
Kapitän zur See Thorsten Mathesius hat noch bis vor kurzem die beiden deutschen Schiffe befehligt, die bei der EU-Mission im Mittelmeer auch zur Rettung von Schiffbrüchigen im Einsatz sind. Im Interview spricht der Marine-Offizier über seine Erfahrungen und Erlebnisse.

Copyright und verantwortlich für den Inhalt: Alfred Bulenz, Finkenstr. 17, 74861 Neudenau